Montag, 10. März 2014

Der geöffnete Holzbrand(ofen) von Tina Bach

Am Sonntag, dem 9.3. gegen Mittag, war der Ofen soweit abgekühlt, dass er geöffnet werden konnte. Das Ergebnis war zum größten Teil so, wie es gewünscht und erwartet war. Wie immer gab es sehr schöne Ergebnisse, eine Menge Standard und natürlich auch ein wenig Missratenes. 
Unter den Gästen, die einen Blick auf die Ergebnisse geworfen haben, waren auch Ada Stronzki und Gerald Narr, über deren Besuch wir uns sehr gefreut haben. Am Abend schaute dann noch Inga Carriere vorbei, die am Wochenende die Ladengalerie in Seehausen betreute.

Der erste Eindruck

Das Ergebnis des Brandes

Keine Kommentare:

Kommentar posten