Sonntag, 6. Januar 2019

Buchvorstellung "Alice Wunderlich" und Ausstellung von Christina Pohl am 11.Januar 2019 in Berlin-Pankow

 Illustration von Christina Pohl  "Der Tränensee"

Christina Pohls Buch "Alice Wunderlich"  wird  im Pankower Cafe "Genüsslich" am 11. Januar um 19.00 Uhr von der Autorin und Verlegerin Tanja Langer vorgestellt.
Auch Katharina Sell, die mit den Kindern arbeitete und Christina Pohl geben Auskunft über die Entstehung des Buches. Gleichzeitig gibt es eine Vernissage: Originalillustrationen und Arbeiten zum Alice-Thema -und das Ganze wird musikalisch umrahmt von B. Wirth und G. Sfyridis.
11.1.2019, 19.00 Cafe´"Genüsslich" Heynstr.33, Ecke Florastraße, Berlin-Pankow; Eintritt 7,-/10,-€
Die Ausstellung läuft bis Mitte Februar.

Sonntag, 7. Oktober 2018

Gratulation den Preisträgern

Kategorie Malerei / Grafik : Jutta Siebert, Lychen mit "Sansibar"
Kategorie Plastik: Uwe Kahl, Brüssow mit "Dunkles Herz"
PDF der Sparkasse Uckermark

Mittwoch, 26. September 2018

Eingeladen zum Uckermärkischen Kunstpreis 2018

24 Künstler wurden mit Ihren Einreichungen zum Uckermärkischen Kunstpreis 2018 der Sparkasse Uckermark eingeladen. Mit dabei von unserer Künstlergruppe sind: Tina Bach, Siegfried Haase, Bettina Mundry, Heike Munser, Gerald Narr, Bodo Neumüller, Christina Pohl und Christian Uhlig.
Jeweils ein Preis wird für Malerei / Grafik  und für Plastik vergeben.