Dienstag, 12. Februar 2019

Jana Debrodt und Barbara Weigel zeigen im Stallmuseum „Frau Paschulkes singendes Frühstück“

Die Video- Klanginstallation „Frau Paschulkes singendes Frühstück“ handelt von Erinnerungen und Weisheiten einer 84-jährigen Frau aus Neukünkendorf. Die Austellung  läuft  vom 9.02. bis zum 09.03.2019 und ist freitags bis montags von 12.00 Uhr - 18.00 Uhr geöffnet
Mitwirkende:  Marlene Dietrich, Sieglinde Gründel
Kontakt: Inge Mahn, Groß Fredenwalde 2, 17268 Gerswalde, Tel:039887-5859

Sonntag, 6. Januar 2019

Buchvorstellung "Alice Wunderlich" und Ausstellung von Christina Pohl am 11.Januar 2019 in Berlin-Pankow

 Illustration von Christina Pohl  "Der Tränensee"

Christina Pohls Buch "Alice Wunderlich"  wird  im Pankower Cafe "Genüsslich" am 11. Januar um 19.00 Uhr von der Autorin und Verlegerin Tanja Langer vorgestellt.
Auch Katharina Sell, die mit den Kindern arbeitete und Christina Pohl geben Auskunft über die Entstehung des Buches. Gleichzeitig gibt es eine Vernissage: Originalillustrationen und Arbeiten zum Alice-Thema -und das Ganze wird musikalisch umrahmt von B. Wirth und G. Sfyridis.
11.1.2019, 19.00 Cafe´"Genüsslich" Heynstr.33, Ecke Florastraße, Berlin-Pankow; Eintritt 7,-/10,-€
Die Ausstellung läuft bis Mitte Februar.