Freitag, 8. Juli 2016

Das Schottlandprojekt geht auf Reisen - in einer Woche ist Eröffnung auf Uist

Bei einem letzten Treffen aller beteiligten Künstler bei Heike Munser in Christianenhof wurden heute die verpackten Kunstwerke gesichtet und zum Verstauen im Transporter vorbereitet. Der Aufbau der Kunstwerke mußte besprochen werden. Höchst unterschiedliche Frachtgrößen warten auf den Abtransport, vom gerahmten Foto, über Ölbilder, aufklappbare Objekte, polierter Onyx, Steinguß, Fusingglas, Holzschnittplatten bis hin zur gefüllten Zeichenmappe. Teilweise wird an den Werken auf Uist noch weitergearbeitet werden, bzw. in Workshops vor Ort weitere Werke entstehen.  Am Sonnabend, 16. Juli  wird die Ausstellung um 19 Uhr in Nunton Steadings, South Uist, Isle of Benbecula eröffnet. Der historische Gebäudekomplex einer ehemaligen Farm beherberg heute das örtliche Kultur- und Ausstellungszentrum. Bis zum 30. Juli wird die Ausstellung der umKunst-Gruppe dort zu sehen sein.

Keine Kommentare:

Kommentar posten