Sonntag, 26. Juli 2020

Die beteiligten umKunst-Mitglieder der Ausstellung "Fels und Wasser" im MKC Templin

Foto: Nordkurier, Sigrid und Uwe Werner
Die ungewöhnliche Eröffnung der Ausstellung "Fels und Wasser" vor der Bühne außerhalb des MKC war den Corona-Sicherheitsauflagen geschuldet. Anja Baarmann und Klaus Schitthelm, beide selbst beteiligt, führten in das Projekt ein und stellten die weiteren beteiligten Mitglieder von umKunst vor (Tina Bach, Johanna Martin, Ada Friesz Narr, Bettina Mundry, Heike Munser, Christina Pohl).
Die Ausstellung ist in der Foyergalerie des MKC bis zum 18 September 2020 zu sehen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten